07.09.2019

Bierkistenlauf 14:00



 

Rules Bierkisten-Lauf

·        Jeder Teilnehmer, der unter der Veranstaltung seine Grenze erkennt und das Biertrinken abbricht ist löblich zu erwähnen. Es zeigt von Reife und korrekter Selbsteinschätzung, er gilt  nicht als Verlierer. Die Veranstaltung dient vorrangig der selbst und fremd Belustigung, das Bier und der Weg sind das Ziel.

·        Ein Team besteht aus 4 Athleten (4 Personen Mindestalter 18 Jahre).

·        Die zum Lauf benötigte Bierkiste wird vor dem Start zu Verfügung gestellt, (mitgebrachte Kisten dürfen nicht verwendet werden)

·        Startgebühr: 68 EUR pro Team (17€/Person) bitte genau mitnehmen (beinhaltet die zum Bewerb benötigte volle Kiste und je Teilnehmer 1 Essen und 1 Getränk nach der Veranstaltung).

·        Den zum öffnen der Flaschen benötigten Öffner haben die Teams selbst mitzubringen.

·        Biermengen: es gibt eine getrennte Damen- und Herrenwertung, bei den Damen wird eine Kiste mit 20 x 0,33 ltr, bei den Herren eine Kiste mit 20 x 0,5 ltr pro Team Gerstensaft zum Verzehr ausgegeben. Hier ist es erlaubt, in einer höheren Klasse anzutreten (gilt natürlich nur für die Damen).

·        gemischte Teams werden in der Herrenwertung gezählt.

·        als Transportmittel sind nur die vom Veranstalter zu Verfügung gestellten Bierkisten erlaubt. Für den Transport der Kiste sind keine Tragehilfen außer Arbeitshandschuhe oder Griffwickel erlaubt. Gurte, Karren, Sklaven, Mopeds, Scheibtruhen, Tiere, Kinder…… und sonstige Erleichterungen sind ausdrücklich verboten.

·        Hilfsmittel, die das Trinken beschleunigen sind nicht erlaubt (Trichter, Strohhalme, was auch immer...)

·        Die vorgegebene Strecke muss eingehalten werden

·        Der Lauf wird sich über ca. 4 km erstrecken mit diversen Hindernissen und Prüfungen.

·        Trinken nur in den Trinkzonen!! Es wird vordefinierte und gut gekennzeichnete Trinkzonen geben und nur in diesen Trinkzonen ist das konsumieren der Getränke erlaubt

·        Der Wettkampf gilt vom Start bis zum Ziel.

·        Im Ziel müssen alle 20 Flaschen (leer), alle 20 Bierkapseln (Umweltschutz), jedes Teammitglied und die Kiste vorhanden sein. Sollte dies nicht der Fall sein erfolgen Zeitstrafen, die zu der Laufzeit hinzugerechnet werden.

·        muss sich ein Teammitglied übergeben, gibt es eine Zeitstrafe von 10 min für das Team, dies gilt bis 15 min nach Zieleinlauf!

·        das Team muss immer zusammenbleiben. Der Zieleinlauf wird nur als vollständige Gruppe gewertet

·        Sollte während des Bewerb eine volle Flasche zu Bruch gehen so kann diese kurz vor Zieleinlauf nachgeladen werden.

·        den Anweisungen des Personals ist unter allen Umständen Folge zu leisten

·        Wir behalten uns das Recht vor, gegeben falls ein Team zu disqualifizieren. Grundlage für diese Entscheidung wird die Sicherheit bzw. das Verhalten der Teilnehmer und die oben angeführten Regeln sein. Keine Rückvergütung bei Disqualifikation

·        Jeder Teilnehmer ist für sein Handeln und den eventuell daraus entstehenden Folgen bzw. Schäden selbst verantwortlich.

·        Jeder Teilnehmer entbindet den Veranstalter von jeglicher Haftung. Jeder Teilnehmer muss vor dem Start mutmaßlich nüchtern eine Erklärung unterschreiben.

·        Alle Teilnehmer haben sich rechtzeitig zur Annahme und zum TeilnehmerBriefing einzufinden (Details siehe Zeitplan)

Betrunkene werden nicht zugelassen


 

Folgende Vergehen werden mit Strafminuten geahndet:

verlorene Bierkappsel = 2min

zerbrochene Bierflasche = 10min

fehlende Bierflasche = 10min

fehlende Bierkiste = 60min

fehlender Teamkollege = 60min

nicht ausgetrunkenes Bier = 5min/Flasche